Sanierung / Modernisierung Einfamilienhaus Espachstraße in Erfurt

Das Wohnhaus wurde 1933 errichtet, die Außenwände bestehen aus zum Teil ein- und zweischaligem Klinkermauerwerk. Das Wohngebäude wurde 2005 umfassend saniert, die vorhandene Terrasse auf der Gartenseite wurde abgebrochen und durch einen Garagenanbau ersetzt, welcher im Erdgeschoss mit einem Küchenanbau und Wintergarten überbaut wurde und Platz für die neue Terrasse bietet. Der Anbau wurde bewusst gestalterisch abgesetzt und dokumentiert den Umbau und die Erweiterung des Hauses mit zeitgemäßer Formensprache.

Bauzeit: 2005


Bauherr: Privat

hauschild architekten

 

Espachstraße 7a

99084 Erfurt

mail@hauschild-architekten.de

 

Tel:  +49 361 2255273

Fax: +49 361 2255275

© 2020 by Hauschild Architekten